Für die Produktion von Mustern und Kleinserien sind vor allem folgende Faktoren für eine wirtschaftliche Produktion wichtig.

 

  • Kurze Reaktionszeit
  • Niedriger Aufwand für Rüstarbeiten
  • Geringer Aufwand für Teileprogrammierung

 

Die Verwendung des Programmiersystems Solid CAM erlaubt uns Just-in-Time Programmierung direkt vom Modell mit niedrigst möglichen Programmierkosten und kürzest möglichen Durchlaufzeiten. Die Verarbeitung kann direkt vom CAD-Modell erfolgen ohne den zeitaufwendigen Umweg über komplizierte Fertigungszeichnungen oder Handprogrammierung gehen zu müssen.

 

Hierbei ist es gleich ob einfache Drehteile oder hochkomplizierte 3D-Fräskonturen zur Bear- beitung anstehen. Alle Bearbeitungsaufgaben werden von uns mit der gleichen Sorgfalt und Genauigkeit erledigt.

 

Für die Bearbeitung Ihrer Teile stehen folgende Maschinen
zur Verfügung.

 

  • CNC-Fräsmaschine Deckel  FP3 NC, Verfahrweg 400x400x400 mm
  • CNC-Fräsmaschine  Haas SMM2 inkl. 4-Achse, Verfahrweg 508x406x356 mm
  • CNC Fräsmaschine  Haas VF2, Verfahrweg 762 x 406 x 508 mm
  • Drehmaschine konventionell Verfahrweg Z=650 mm, X= 200 mm
  • Horizontalspritzgussmaschine Arburg 340M
  • Horizontalspritzgußmaschine, Arburg 220S
  • Vertikalspritzgussmaschine Arburg,
  • Horizontale Bandsäge, vertikale Bandsäge, Säulenbohrmaschine, Kappsäge

In unseren Werkstätten sind wir bestens auf den Muster und Kleinserienbau vorbereitet. Wir führen Lohnzerspanung ebenso durch wie die Produktion der von uns konstruierten Bauteile.